schließen
Sie sind hier: Handbuch → Menü/Inhalte

Menüstruktur und Inhalte bearbeiten

In der Tabelle sind alle Seiten Ihres Internet-Auftritts aufgeführt. In den ersten drei Spalten wird die Menüstruktur abgebildet: Ebene 1 sind die Hauptmenüpunkte, die Ebenen 2 und 3 sind Untermenü-Punkte. Die Zahlen müssen nicht fortlaufend sein, Sie können also die einzelnen Ebenen auch mit „Lücken“ numerieren, das erleichtert das spätere Einfügen von weiteren Inhalten.

In der vierten Spalte (Menüeintrag) wird der Titel des Menüeintrags festgelegt. Wählen Sie hier möglichst kurze Begriffe.

In der fünften Spalte (verstecken) legen Sie fest, ob ein bestimmter Inhalt angezeigt wird oder nicht:

  • Wenn »ja« gewählt ist (neue Seiten werden so angelegt), wird der Inhalt im Menü nicht angezeigt und erscheint auch nicht in der Sitemap. In der Tabelle ist der Dateiname durchgestrichen dargestellt (fünfte Zeile von unten in der Beispielabbildung unten). Sie sollten auf solche Inhalte nicht verlinken, weil dann kein (aktiver) Menüpunkt bei der Anzeige zugeordnet wird – die Navigation wird für die Besucher schwierig.
  • Wenn »Menü« gewählt ist, wird der Inhalt ebenfalls im Menü versteckt, bei der Anzeige allerdings ein eventuell übergeorneter Menüpunkt aufgeklappt. Außerdem erscheint dieser Inhalt in der Sitemap. Sie erkennen das in der Tabelle dadurch, dass der Dateiname in Klammern steht (vorletzte Zeile in der Beispielabbildung unten). Sie können solche Inhalte z.B. als Fortsetzungstexte verwenden.
  • Um eine Seite ohne Einschränkungen zu veröffentlichen, wählen Sie »nein«.

In der sechsten Spalte (Datei) wird der Dateiname der Inhaltsdatei angezeigt, dieser wird beim Anlegen einer neuen Seite automatisch gebildet.

Die siebte Spalte (Änderung) gibt Auskunft über Datum und Uhrzeit der letzten Änderung einer Datei.

In der letzten Spalte befinden Sich die Aktions-Schaltflächen: ein Klick auf den Stift startet den Editor zum Bearbeiten der Seiten und durch Anklicken des Kreuzes können Sie Inhalte löschen.

Nicht alle Inhalte sind (vollständig) veränderbar, weil bestimmte Seiten nur Funktionen und keinen Text zur Verfügung stellen (z.B. Inhalt/Suche oder Kontakt).

Beim Anlegen einer neuen Seite wählen Sie bitte die Position im Menü und geben den Menütitel an. Es wird eine leere, versteckte Seite mit dem Menütitel als Überschrift und dem Satz „Der Inhalt dieser Seite steht in Kürze zur Verfügung…“ angelegt.

Vergessen Sie bitte nicht, vorgenommene Änderungen durch Anklicken der Schaltfläche „Änderungen übernehmen“ zu speichern!

Achten Sie bitte auf die Meldungen, die zwischen Überschrift und Tabelle ausgegeben werden und über Erfolg oder Misserfolg einer Aktion Auskunft geben.

Sie können Ihren internet-Auftritt mit den versteckten Inhalten begutachten, indem Sie den Link unterhalb der Tabelle anklicken (Seite mit versteckten Inhalten anzeigen).

Screenshot Menüverwaltung